Zertifikatsverlängerung – Referent für rückengerechte Verhältnisprävention

In unserer Tätigkeit und in unserem Coaching legen wir sehr viel Wert auf Qualität.

Aus diesem Grund sind uns Fortbildung und die Kontrolle unseres eigenen Wissens sehr wichtig.
Wir stellen uns regelmäßig externen Prüfungen, um die Gültigkeit von Zusatzqualifikationen zu verlängern.

Frank Schulte hat am 14. Januar die Zertifikatsverlängerung „Referent für rückengerechte Verhältnisprävention“ der AGR (Aktion Gesunder Rücken e.V.) bestanden.

Bei dieser Re-Zertifizierung muss eine Fallbearbeitung und eine Internetrecherche zu einem bestimmten Thema durchgeführt und schriftlich eingereicht werden. Diese Fallstudie wurde erfolgreich bearbeitet und mit 100% bestanden.

Auf der Seite der AGR e.V. finden Sie alle zertifizierten Therapeuten/-innen und Ärzte/-innen und viele nützliche Informationen rund um Ergonomie.

Wir sind da, wo Sie uns brauchen!

Ihr Gesundheitscoaching-Team

Share this post